Iron Maiden: The Vinyl Frontier!

piranha

Iron_Maiden_New_Press_Picture_2015-e1439804557735

Festtage für Vinylsammler – vor allem für Fans von Iron Maiden! Schon im Herbst 2014 beglückten Bruce Dickinson & Co ihre Fans mit der Wiederveröffentlichung ihrer 80er-Jahre-Alben auf Schallplatte. Seitdem wartet die Fangemeinde darauf, dass die Metal-Giganten auch dem jüngeren Teil ihrer Diskografie diese Behandlung zuteil werden lassen.

Nun ist es soweit – jetzt liegen auch die Studioalben „No Prayer Fo The Dying“, „Fear Of The Dark“, „The X Factor“, „Virtual XI“, „Brave New World“, „Dance Of Death“, „A Matter Of Life And Death“, „The Final Frontier“ und „The Book Of Souls“ auf Vinyl vor. Auch die vier Live-Alben „Rock In Rio“, „Death On The Road“, „Flight 666“ und „En Vivo!“ sind in dem Paket enthalten.

Klar, diese Sammlung umfasst auch jene zwei Alben, bei denen Dickinson durch Teilzeit-Sänger Blaze Bailey ersetzt worden war. Damals waren die Fans nicht begeistert, aber im Nachhinein sind „The X Factor“ und „Virtual XI“ umso interessantere Zeitdokumente. So oder so, der Über-Fan greift bei diesem Angebot natürlich gleich zum Komplett-Boxset. Ein solches haben wir zu verlosen!

Ich möchte an folgenden Gewinnspielen teilnehmen: