Metal war noch ein junges Genre, als die Briten Venom der Sache ihren Stempel aufdrückten. Es ist kein Zufall, dass später eine ganzes Genre nach ihrem zweiten Album „Black Metal“ benannt werden sollte!

Eine richtige Schatzkiste wird nun für Metal-Historiker veröffentlicht: „In Nomine Satanas“ beinhaltet als Deluxe-Boxset acht Vinylscheiben aus der Ära 81-85, Poster, Buch, Aufnäher und Kunstdruck. Auch eine abgespeckte Version („A New Companion“) mit den wichtigsten Songs auf 2 CDs bzw. Doppelvinyl kommt in die Läden.

Wir verlosen eine Deluxe-Box!